Nach rund 10 gespielten Spielen sind erste Tendenzen in den jeweiligen Gruppen erkennbar. In der Gruppe A sind Wigoltingen und Kremsmünster nach drei Spielen noch beide ungeschlagen und treffen um ca. 17.00 Uhr aufeinander. Da der Gruppensieger direkt in den Halbfinal vorstossen kann, ist ein spannendes Spiel zu erwarten. Berlin und Grieskirchen werden um den Einzug in den Halbfinal kämpfen müssen.

In der Gruppe B hat Union Freistadt eine gute Ausgangslage mit 4 Punkten aus 2 Spielen. Jona, Oberentfelden und Schweinfurt-Oberndorf haben je bereits ein Spiel verloren, wobei Schweinfurt-Oberndorf bereits ein Spiel mehr auf dem Konto hat. Interessant werden nun die nächsten Partien, welche schliesslich ziegen werden, welche Mannschaften sich in den vorderen Rängen platzieren können. Bozen konnte aus drei Spielen noch keine Punkte holen und spielt noch gegen Jona.